Professur Städtebau und Bodenordnung
Institut für Geodäsie und Geoinformation
Nußallee 1
53115 Bonn
Telefon: +49.228.73-7498
Telefax: +49 228 / 73-5417
Raum: 1.006

Funktion

Universitätsprofessor em.

Funktion

Universitätsprofessor für Bodenordnung und Bodenwirtschaft i.R.

Forschungs-schwerpunkte

Bedeutung von Bodenrecht und Bodenordnung in Transformationsländern (von der Planwirtschaft zur Marktwirtschaft) sowie in Entwicklungsländern.

Möglichkeiten der ländlichen Bodenordnung (Unternehmensflurbereinigung) zur Förderung großflächiger Fachplanungsvorhaben - Dokumentation und Effizienz.

Bodenordnerische und bodenwirtschaftliche Probleme des Rheinischen sowie des Lausitzer Braunkohlentagebaues.

Integration von Planungs- und Ordnungsmaßnahmen in ländlichen und städtischen Räumen, insbesondere die Harmonisierung der ländlichen Bodenordnung und der städtischen Bodenordnung einschließlich der Praktikabilität und Wirksamkeit dieses bodenordnerischen Instrumentariums.

Statistische Methoden für die Ableitung und Fortschreibung von erforderlichen Daten der Grundstücksbewertung (z. B. Indexreihen, Umrechnungskoeffizienten, Liegenschaftszinssätzen, Vergleichsfaktoren) nach sachverständig erfahrenen Auswertekriterien.

Methoden für die Ermittlung von Grundstückswerten, insbesondere Möglichkeiten sowie Grenzen statistischer und deduktiver grundstückswirtschaftlicher Verfahren.

Automation der Führung und Optimierung der Auswertung von Kaufpreissammlungen und anderen Datensammlungen (z. B. Mieten, Bewirtschaftungskosten und Baukosten) für Zwecke der Grundstücksbewertung und Erstellung von Grundstücksmarktberichten und Mietspiegeln.

Mitgliedschaften

Entpflichtetes Mitglied der Deutschen Geodätischen Komission (DGK) bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München

Zur Person

Auszug aus dem Tätigkeitsbericht 2003-2005:
Tätigkeitsbericht 2003-2005 (pdf)

Veröffentlichungen

1990

Die Flurbereinigungsaufgabe und ihr Verhältnis zum Jagdrecht,

in: Zeitschrift für Kulturtechnik und Landentwicklung, H.1 (1990), S. 1-10 sowie in: Agrarrecht, H.8 (1990), S. 220-225

Von der Bauernbefreiung zur heutigen Bodenordnungsaufgabe,
in: "Entwicklung der ländlichen Bodenordnung im Lande Nordrhein-Westfalen", Hrsg.: Hartwig Junius (Stuttgart 1990), S.2-33

Ländliche Bodenordnungen I (1820-1920) - Gemeinheitsteilungen und Zusammenlegungen - und Ländliche Bodenordnungen II (1920-1987)- Umlegungen und Flurbereinigungen,
in: "Geographisch-landeskundlicher Atlas von Westfalen", Themenbereich IV: Land- und Forstwirtschaft (Münster 1990), 2 Doppelblätter und 25 S.

Zur geschichtlichen Entwicklung des ländlichen Bodenordnungsrechts im lippischen Landesteil Nordrhein-Westfalens,
in: Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde, Bd.59 (1990), S. 171-269

 

1991


Die Luftbildkarte als Grundlage der Verfahrenstechnik für ländliche Bodenordnungsmaßnahmen in den neuen Bundesländern,
in: "Strukturierung Ländlicher Räume", Hrsg.: Rektor der Universität Rostock (1991), S. 57-69

Wünsche der Flurbereinigungsverwaltungen an die wissenschaftliche Lehre und das Referendariat,
in: "Strukturierung Ländlicher Räume", Hrsg.: Rektor der Universität Rostock (1991), S. 133-151

Möglichkeiten der Unternehmensflurbereinigung zur Förderung von Fachplanungen,
in: Zeitschrift für Vermessungswesen, H.10 (1991) S.420-441

 

1992


Zur Entwicklung des ländlichen Bodenrechts bei der Vereinigung Deutschlands,
in: Vermessungswesen und Raumordnung, H.1 (1992), S.1-15

Verfassungsvorschriften der EG-Staaten zur Eigentumsgewährleistung,
in: BDVI-Forum - Zeitschrift des Bundes der öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V., H.3 (1992), S. 282-289

Geschichtlicher Atlas der Rheinlande / Beiheft VII/4 - Ländliche Bodenordnungen 1821 bis 1990 -,
in: Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Geschichte / XII Abteilung 16. Neue Folge, im Auftrag der Gesellschaft für Rheinische Geschichte in Verbindung mit dem Landschaftsverband Rheinland, Rheinlandverlag Köln, 1992 (1 Kartenblatt 1 : 500.000, 1 Beiheft 68 Seiten)

Aspekte zur geschichtlichen Entwicklung der Flurbereinigung,
in: Akademischer Club Poppelsdorf e. V., Heft 8 (1993), S. 15-29

Möglichkeiten und Grenzen der bodenkundlichen Kartierung zur landwirtschaftlichen und forstlichen Standorterkundung des Geologischen Landesamtes Nordrhein-Westfalen mit Hinblick auf die Anforderungen des Umweltschutzes (Bodenschutz, Wasserschutz, Naturschutz, Landschaftsplanung) und der Land- und Forstwirtschaft,
gemeinsam mit Schaloske M, in: Schriftenreihe des Instituts für Städtebau, Bodenordnung und Kulturtechnik der Universität Bonn, Bonn 1992, Heft 11, 106 Seiten

 

1993


Zur Förderung des Verkehrskonzeptes "Deutsche Einheit" durch Unternehmensflurbereinigungen in Thüringen;
in: Mitteilungen des DVW-Hessen und Thüringen, 1993, Heft Nr. 2, S. 24-43

Flurbereinigung und Kulturlandschaftswandel: Problemstellung und Handlungsmöglichkeiten in Nordrhein-Westfalen;
in: Kulturlandschaft und Bodendenkmalpflege am unteren Niederrhein/ Materialien zur Bodendenkmalpflege im Rheinland 2, eine Veröffentlichung des Landschaftsverbandes Rheinland - Rheinisches Amt für Bodendenkmalpflege - herausgegeben von Harald Koschik; Rheinland-Verlag Köln 1993, S. 91-96

Möglichkeiten der Flurbereinigung zur Förderung der Infrastruktur in ländlichen Bereichen;
in: Bodenpolitik und Infrastruktur - Forschungen der Europäischen Fakultät für Bodenordnung Straßburg, Heft 18, Verlag Peter Lang, Frankfurt/M. 1993, S. 297-320

Bodenordnung am Stadtrand;
in: Forschungsberichte des Europazentrums der Waseda-Universität Tokio in Bonn, Poppelsdorfer Allee 64; Jahrbuch Nr. 2 - 1993/1994, S. 95-105

 

1995


Almanya Federal Cumhuriyetinde Arazi Toplulastirmasi - Toplu Aciklama - (Flurbereinigung in der Bundesrepublik Deutschland - Gesamtübersicht -)
Veröffentlichung des Verbandes der Kammern für Vermessungsingenieure und Architekten der Türkei (TMMOB); Ankara 1995, 61 Seiten DIN B5

Die Neuordnung der Eigentumsverhältnisse durch die Flurneuordnungsverwaltung des Freistaates Thüringen; - Ländliches Bodenneuordnungsprogramm Thüringen- 
gemeinsam mit Linke H-J, in: Schriftenreihe der Flurneuordnungsverwaltung des Freistaates Thüringen; Heft 1/1994, 75 Seiten DIN A4,

Die gemeinschaftlichen und die öffentlichen Anlagen in Bodenordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz - Zur rechtlichen und bodenwirtschaftlichen Entwicklung des Eigentums, der Unterhaltung und der Nutzung nach Abschluß der Bodenordnungsverfahren -
gemeinsam mit Kowatsch A, Abschlußbericht eines Forschungsauftrages des Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (1. Teil), 170 Seiten DIN A4, Bonn im April 1994 und (2. Teil), 60 Seiten DIN A4, Bonn im Oktober 1994

 

1996


Das Verhältnis der Landschaftsplanung zur städtebaulichen Planung im Bundesland Nordrhein-Westfalen.
In: Bodenprobleme am Stadtrand - Forschungen der Europäischen Fakultät für Bodenordnung Straßburg, Heft 21, (Hrsg. Teruaki Tayama/Erich Weiß), Verlag Peter Lang GmbH, Frankfurt/Main 1996, S. 211 – 220.

Zur Bedeutung des Grundeigentums für die Gewährleistung der Freiheit des Menschen,
in: Zeitschrift für Vermessungswesen (ZfV), 1996, Heft 1, S. 17 – 22.

Rechtsgeschichtliche Grundlagen und Wirkungen ländlicher Bodenordnungsverfahren für städtebauliche Entwicklungen,
in: Vermessungswesen und Raumordnung (VR), 1996, Heft 3 + Heft 4, S. 153 – 176.

Das Grundeigentum als Bestandteil einer freiheitlichen Rechts- und Gesellschaftsordnung,
in: Schriftenreihe der Flurneuordnungsverwaltung des Freistaates Thüringen: "Ungeklärte Eigentumsverhältnisse erschweren öffentliche und private Investitionen im ländlichen Raum", Heft 3, 1996, S. 5 – 7.

Bodenordnungsmaßnahmen zur Förderung der Regional- und Infrastrukturentwicklung - Teil 1,
in: Schriftenreihe der Flurneuordnungsverwaltung des Freistaates Thüringen: "Ungeklärte Eigentumsverhältnisse erschweren öffentliche und private Investitionen im ländlichen Raum", Heft 3, 1996, S. 42 – 45.

Arbeiterrentengüter im Rheinland - Quellen zur Geschichte der Flurbereinigung in Deutschland (II) -,
in: Grundstücksmarkt und Grundstückswert / Zeitschrift für Immobilienwirtschaft, Bodenpolitik und Wertermittlung (GuG), 1996, Heft 5, Seite 286 – 296.

Effizienz der Flurbereinigung - Praxisreife Fortentwicklung der Erfolgskontrolle,
gemeinsam mit Kremer, S. und Strang, H., in: Schriftenreihe des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Reihe Flurbereinigung, Heft 82, Bonn 1996, 125 Seiten DIN A5, Abschlußbericht eines Forschungsauftrages des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

ARAZI TOPLULASTIRILMASI VE TASINMAZLARIN DEGERLENDIRILMESI (Incelemeler, Konferanslar), (Flurbereinigung und Grundstücksbewertung), (Vorträge, Diskussionen).
Veröffentlichung der Kammer für Vermessungsingenieure und Architekten Istanbul und der Technischen Yildiz Universität Istanbul, Istanbul 1996, Format 13,5 x 26 cm, S. 27 – 88, Übersetzung: Prof. Dr.-Ing. Nazmi Yildiz, Technische Yildiz Universität, Istanbul.
Almanya Federal Cumhuriyeti'nde Tarimsal-Yapisal, Önplanlama - Su Baskini, Toprak Ve Peyzaj Korumasi Icin Resmi Bir Planlama Araci - (Die agrarstrukturelle Vorplanung in der Bundesrepublik Deutschland - ein informelles Planungsinstrument für Hochwasser-, Boden- und Landschaftsschutz -).
Almanya Federal Cumhuriyeti'nde Özel (Kamulastirma), Amach Arazi Toplulastirmasmin Olanaklari Ve Gelisimi (Möglichkeiten und Entwicklungen der Unternehmensflurbereinigung in der Bundesrepublik Deutschland).
Almanya Federal Cumhuriyeti'nde Federal Imar, Kanunu'na Göre Tasinmazlarda Deger Belirlenmesi (Das allgemeine System der Grundstückswertermittlung in der Bundesrepublik Deutschland).

Flurbereinigung,
gemeinsam mit: Batz, E. und Manger, R. u.a., Band 14 des FIG-Fachwörterbuches mit Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen mit englischen und französischen Äquivalenten, Veröffentlichung des Institutes für Angewandte Geodäsie, Frankfurt/Main, 1996, Format 17,5 x 24,5 cm, 115 Seiten.

 

1997


Zur Bedeutung des Grundeigentums in Europa für die Gewährleistung der Freiheit des Menschen,
in: Mitteilungen des Instituts für Geodäsie der Universität Innsbruck 1997, Heft 17 "9. Internationale Geodätische Woche Obergurgl 1997 - Fachvorträge", S. 133 - 144.

Marktinformation und Grundstückswertermittlung,
in: Real Estate Tribune, Volksrepublik China 1997, Heft 1, S. 44 - 48, Chinesische Übersetzung: Dr. Shenghua Jia, College of Business Administration, Zhejiang University Hangzhou, P.R. China.

Sachstandsbericht zur Novellierung des Städtebaurechts 1997,
in: Vermessungswesen und Raumordnung (VR), 1997, Heft 4, S. 231 - 234.

Nachtrag zum Sachstandsbericht über die Novellierung des Städtebaurechts 1997,
in: Vermessungswesen und Raumordnung (VR), 1997, Heft 5 + 6, S. 323 - 326.

Zur Entstehungsgeschichte der Unternehmensflurbereinigung in Deutschland - Quellen zur Geschichte der Flurbereinigung in Deutschland (III) -,
in: Bodenordnung und Landentwicklung / Festschrift für Richard Hoisl zum 65. Geburtstag.
in: Schriftenreihe des Lehrstuhls für Bodenordnung und Landentwicklung der Technischen Universität München, 1997, Heft 18. S. 217 - 228.
in: Recht der Landwirtschaft, Beiheft 1/2000, S. 1-8.
in: Keine Bodenordnung ohne Vermessung - Eine kulturgeschichtliche Betrachtung. 8. Symposium für Vermessungsgeschichte im Jahre 2002. Vermessungstechnisches Museum e.V., Verlag Konrad Wittwer Stuttgart, Band 41 der Schriftenrehe des Förderkreises, S. 51-67.

Verkehrswertermittlung von Grundstücken in ländlichen Bereichen,
gemeinsam mit Heinzlmeir, A., Strotkamp, H.-P. und Troff, H., in: Schriftenreihe des Deutschen Vereins für Vermessungswesen (DVW), Band 26, Stuttgart 1997, DIN B5, 48 Seiten.

Flurbereinigung in der Türkei,
gemeinsam mit Demirel, Z., in: BDVI-FORUM, Zeitschrift des Bundes der öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e. V. 1997, Heft 2, Seite 107 - 116.

Ländliche Bodenordnungsmaßnahmen im Gebiet der heutigen Stadt Mönchengladbach,
in: 75 Jahre Partner im ländlichen Raum / Amt für Agrarordnung Mönchengladbach 1922 – 1997, Redaktion und Druck: Landesanstalt für Ökologie, Bodenordnung und Forsten / Landesamt für Agrarordnung NRW, Düsseldorf (97127725), 1997.

Sammlung praktischer Fallbeispiele zur Wertermittlung in Bodenordnungsverfahren nach dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz sowie nach dem Flurbereinigungsgesetz,
gemeinsam mit Reich, M., Abschlußbericht eines Forschungsauftrages des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt, Verlag Konrad Wittwer, Stuttgart 1997, DIN A4, 250 Seiten.

Förderung der dörflichen Entwicklung - Bestandserfassung beispielhafter Dorfentwicklungsmaßnahmen nach dem Gesetz über die Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" durch Bodenordnungsmaßnahmen nach dem Flurbereinigungsgesetz -,
gemeinsam mir Strömer, G., Abschlußbericht eines Forschungsauftrages des Ministeriums für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, DIN A4, 200 Seiten, Bonn im Dezember 1995.

Gedanken zum Teilungsmodell bei der Neuordnung der Eigentumsverhältnisse an Grundstücken nach dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz,
in: Planung als Prozeß - Vom klassischen Denken und Zukunftsentwürfen im Städtebau, Festschrift für Klaus Borchard zum 60. Geburtstag, Hrsg.: Streich, B./Kötter, Th.: Bouvier Verlag Bonn 1998, S. 162 – 173 und
in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschaftsrecht), Heft 11 (Nov. 1997), S. 281-284.

Die Umlegung in der aktuellen Rechtsprechung (Kurzfassung),
in: Baulandbereitstellung durch städtebauliche Umlegung, Heft 70 der Schriftenreihe des Instituts für Städtebau der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung Berlin, 1997, S. 157 – 162.

 

1998


Die Wertermittlung für Grund und Boden in der Bundesrepublik Deutschland im Dienste von Bodennutzungsplanung und Bodenordnung,
in: Vergleichende Studien über die japanische und mitteleuropäische Flurbereinigung unter besonderer Berücksichtigung der deutschen Flurbereinigung / Bericht eines Symposiums in Tokio 1996, Hrsg.: Tayama, T., Verlag Seibundo AG Tokio 1998, S. 173 - 189 (in deutscher Ausgabe), S. 189 - 204 (in japanischer Ausgabe).

Die Unternehmensflurbereinigung in der Bundesrepublik Deutschland,
in: Vergleichende Studien über die japanische und mitteleuropäische Flurbereinigung unter besonderer Berücksichtigung der deutschen Flurbereinigung / Bericht eines Symposiums in Tokio 1996, Hrsg.: Tayama, T., Verlag Seibundo AG Tokio 1998, S. 202 - 223 (in deutscher Ausgabe), S. 217 - 238 (in japanischer Ausgabe).

Flurbereinigung in der Bundesrepublik Deutschland - Verfahren, Durchführung und Wirkungen -,
gemeinsam mit Jia, S., in Zeitschrift: Boden und Wirtschaft, VR China 1998, Heft 5, S. 8 bis 12.

 

1999


Die städtebauliche Unternehmensflurbereinigung im Lichte der Fachliteratur,
in: Vermessungswesen und Raumordnung (VR) 1999, Heft 6+7, 5. 372-382

Flurbereinigung in der Bundesrepublik Deutschland / Gesamtübersicht,
in: Landwirtschaftsverlag der Volksrepublik China, Beijing, chinesische Übersetzung: Prof. Dr. Shenghua Jia, Zhejiang Universität Hangzhou, Volksrepublik China

Städtebauliches Planungsrecht / Immobilienwirtschaftliche Folgerun-gen - ein systematischer Überblick für die Bundesrepublik Deutschland -,
in: Kataloznizapis o publikaciji Univerzitetna Knjiznica Maribor, 1999, S. 71 - 78

Wirkungen ländlicher Bodenordnungsmaßnahmen für die städtebauliche Entwicklung von Coesfeld,
in: Coesfeld 1197-1997; Beiträge zu 800 Jahren städtebauliche Geschichte, hrsg. von Norbert Damberg, Ardey-Verlag, Münster 1999, S. 963 - 991

25 Jahre Lehre und Forschung am Lehrstuhl für Bodenordnung und Landentwicklung der Technischen Universität München - Grußwort des Arbeitskreises "Bodenordnung und Bodenwirtschaft" der Deutschen Geodätischen Kommission,
in: Heft 23 der Materialsammlung des Lehrstuhls für Bodenordnung und Landentwicklung der Technischen Universität München, 1999, S. 11-13

Quellen zur Entstehungsgeschichte der Flurbereinigungsgesetzes der Bundesrepublik Deutschland von 1953,
in: Forschungen der Europäischen Fakultät für Bodenordnung Straßburg (2000), Band 22, Peter Lang Verlag / Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main 1999, 670 Seiten

 

2000

 

Bodenordnung in städtischen Verdichtungsgebieten der Bundesrepublik Deutschland,
in: Vermessung, Photogrammetrie, Kulturtechnik/ Mensuration, Photogrammetrié, Génie rural (Zeitschrift des Schweizerischen Vereins für Vermessung und Kulturtechnik (SVVK)); Heft 2/2000, S. 79 - 84 (1. Teil) sowie Heft 3/2000, S. 137 - 140 (2. Teil)
in: Aktuelle Probleme der Stadt- und Landplanung/ Monographie zur Soziologie und Gesellschaftspolitik; Hrsg. von Neuhofer, H. und Jäggi-Torra, V.; Peter Lang Verlag. Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfrut am Main u. a., 2000; S. 33 - 52.
Land Regulation in Urban Agglomerations in the Federal Republic of Germany
in: International Journal of Strategic Property Management; GTU Vilnius/ Litauen; Volume 7, Number 1, 2003; S. 10-21 (vgl. Nr. 80)
in: Geodezija ir Kartografija. Vilnius Gedimino  Technikos Universiteto Mokslo Zurnalas; 2004, XXX tomas, Nr. 2, S. 41-50, vergl. Veröffentlichungen Nr. 80

Flurbereinigung in der Bundesrepublik Deutschland - Gesamtdarstellung und Effizienz - (japanische Sprache)
in: No. 66 of the series of Rural Engineering study / Nippon Rural Development Planing commission, März 2000, ca. 150 Seiten. Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Sabina Kram, Ing. Agr. (grad.) Harald Strang, Prof. R. Azuma. Übersetzung: Prof. Ren Azuma, Department of Geography -Mie University, 1515 Kamihama-cho / Tsu 514 Japan

Aspekte aus Bodenordnung und Bodenwirtschaft der Volksrepublik China,
in: Vermessungswesen und Raumordnung (VR), 2000, Heft 5, S. 244-256
in: Zeitschrift für deutsches und internationales Baurecht (ZfBR), 2000, Heft 7, S. 443 - 448
in: Kraus, W. und Trappe, P. (Hrsg.) (2000): Nachhaltige räumliche Entwicklung auf dem europäischen Kontinent - Interdisziplinäre Ansätze (im Auftrag der Europäischen Fakultät für Bodenordnung (FESF) und des Interdisziplinären Arbeitskreises für Entwicklungsländerforschung (IAfEF)) / Band 32 der Monographien zur Soziologie und Gesellschaftspolitik; Peter Lang Verlag / Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main u. a., 2000; ISBN 3-906766-25X, S. 315-334

Konzeptionelle Ansätze zur Entwicklung eines integralen Landinformationssystems für Taiwan (Concepional approaches for the development of an integrated land information system for Taiwan) - in deutscher und chinesischer Sprache,
in: Spezial Report Nr. 9 der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Sozialökonomie e. V., Bonn 2000, ca. 125 Seiten; Übersetzung: Dr. Hen-Jan Jee, Deutsch-Chinesische Gesellschaft für Sozialökonomie e. V., Bonn

Arbeitsrichtlinien für die Planung und Durchführung von Flurbereinigungsverfahren nach den §§ 87 bis 89 FlurbG im Freistaat Thüringen - Empfehlungen für die Zusammenarbeit -;
Abschlußbericht eines Forschungsauftrages des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt; DIN A4, rd. 400 Seiten, Bonn im Dezember 1999; Mitarbeiterin: Verm.-Ass. Dipl.-Ing. Sabina Kram

Die hoheitliche Grundstücksneuordnung als Voraussetzung der verfassungsrechtlichen Eigentumsgewährleistung,
in: BDVI-FORUM; Zeitschrift des Bundes der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure 2001, Heft 1, S. 38-42 und
in: Österreichische Notariatszeitung Wien, 133. Jahrgang, Nr. 4 / April 2001; S. 181 - 184

 

2001


Erdbebengeschädigte Gebiet in Taiwan - Förderungsmöglichkeiten nach dem deutschen besonderen Städtebaurecht durch Sanierungs- und/oder Entwicklungsmaßnahmen - (Earthquake damaged areas in Taiwan - Assistance possibilities throught measures of rehabilitation and/or development according to the special German town plannin law),
in: "Arbeitsberichte der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Sozialökonomie e. V. (No.1)", (Bonn 2001), ca. 30 S., in deutscher und chinesischer Sprache; Übersetzung : Dr. Hen-Jan Jee, Deutsch-Chinesische Gesellschaft für Sozialökonomie e. V. Bonn
in: Weiß, E. und Zangger, T. (Hrsg.): Aufgaben der Regionen im Hinblick auf Raumplanung, Bodenrecht und Umweltschutz (312. Symposium der Europäischen Fakultät für Bodenordnung Strasbourg (FESF) / Band 36 der Monographien zur Soziologie und Gesellschaftspolitik; Peter Lang Verlag / Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main u. a., 2002; ISBN 3-906769-38-0, S. 323-337.
in: Landnutzung und Landentwicklung, Heft 6/2002; S. 241-246

 

Zwischenruf zur Bewältigung von Nutzungskonflikten durch Bodenordnungsmaßnahmen nach dem Flurbereinigungsgesetz,
in: "Mitteilungen des Deutschen Vereins für Vermessungswesen Bayern e. V.", Heft 4/. Quartal (2001), S. 479-480

Historische Entwicklungsaspekte von der Preußischen Umlegungsverordnung von 19920 zur Reichsumlegungsordnung für Deutschland von 1937, -Quellen zur Geschichte der Flurbereinigung in Deutschland (IV)-
in: Jäggi, V.; Mäder, U. und Windisch, K. (Hrsg) 2001: Entwicklung, Recht, Sozialer Wandel; Festschrift für Paul Trappe zum 70. Geburtstag. Schriftenreihe: Social Strategies - Monographien zur Soziologie und Gesellschaftspolitik. Peter Lang Verlag AG / Europäischer Verlag der Wissenschaften, Bern, S. 453 - 468
in: Recht der Landwirtschaft, April 2002, S. 85 - 88

Warum benötigt ein universitär ausgebildeter Diplomingenieur rechtswissenschaftliche Grundkenntnisse?,
in "Rostocker Agrar- und Umweltwissenschaftliche Beiträge", Heft 10, S. 101-110

Gedanken zur Trinität von Bodeneigentum, Bodenordnung und Bodenwirtschaft,
in: Geodezija ir Kartografija / Vilniaus Gedimino Technikos Universiteto Mokslo Zurnalas; 2001, XXVII tomas, Nr. 3 (Anhang)
in: Zemetvarka ir hidrotechnika (Bodenordnung und Melioration); Lietuvos zemetvarkos ir hidrotechnikos inzinieriu sajungos zurnalas Leidziamas nuo 1926 m; 2001, Nr. 4, S. 47 – 50. Litauische Übersetzung: Dr. Vida Maliene; TU Vilnius/Litauen
in: Property Management, Vilniaus Gedimino Technikos Universiteto, Lithuania, Vol. 5, No. 2, 2001, S. 113 - 115
in: Zeitschrift für Vermessungswesen, Heft 2/2002, S. 87 - 89

 

2002


Zur Zusammenführung von Boden- und Gebäudeeigentum / Zur Fragwürdigkeit des Teilungsmodells bei der Neuordnung der Eigentumsverhältnisse an Grundstücken nach dem Landwirtschaftsanpassungs-/Flurbereinigungsgesetz (Urteil des BVerwG vom 17.12.1998 - 11C 5.97),
in: "Flächenmanagement und Bodenordnung", Heft 1/2002, S. 43-52

Richard Hoisl zum 70. Geburtstag,
in "Flächenmanagement und Bodenordnung", Heft 3/2002, S. 152, sowie
in "Zeitschrift für Vermessungswesen", Heft 4/2002, S. 275/276 gemeinsam mit Magel, H.

Exkursion durch Zeit und Raum - die Landentwicklung - ,
in "Sonderheft der Bund-Länder-Arbeitsgemeinschaft Landentwicklung / Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (2002), 50 Seiten

Universitätsprofessor Dr. sc. nat. Hilmar Wendt, Universität Bonn, verstorben,
in "Zeitschrift für Vermessungswesen", Heft 5/2002, S. 337, gemeinsam mit Helfrich, H.-P.

Einige bedeutsame Aspekte in den geschichtlichen Entwicklung des ländlichen Bodenrechts im Rheinland,
in "Nachrichten aus der Landeskulturverwaltung Rheinland-Pfalz", 21. Jahrgang, (2002), Heft 38, S. 19-24

Die Geschichte des Naturschutzes in der ländlichen Bodenordnung in Nordrhein-Westfalen (1. Teil: Bestandserfassung der rechtlichen Rahmenbedingungen),
"Abschlußbericht eines Forschungsauftrages des Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen", 150 Seiten, Bonn, im November 2002

Nachhaltiger Schutz natürlicher Ressourcen bei Gewährleistung des Grundeigentums,
in "Materialsammlung des Lahrstuhls für Bodenordnung und Landentwicklung der TU München"; Prof. Dr.-Ing. Magel, H. (Hrsg.), Heft 27/2002, S. 135-139

 

2003


Stellungsnahme zur Novellierung des Sächsischen Vermessungsgesetzes (SächsVermG) (nach Drucksache 3/6180 des Sächsischen Landtages vom 02.04.2002),
in: "Flächenmanagement und Bodenordnung", Heft 1/2003, S. 35-39

Zur Rechtsnatur der Bodenordnungsmaßnahmen nach dem FlurbG,
in "Recht der Landwirtschaft", Heft 4/2003, S. 85-88

Einige bedeutsame Aspekte in den geschichtlichen Entwicklung des ländlichen Bodenrechts im Rheinland,
in "International Journal of Strategic Property Management; GTU Vilnius/Litauen"; Volume 7, Nummer 1, 2003, S. 10-21

Der Arbeitskreis "Bodenordnung und Bodenwirtschaft" in der Deutschen Geodätischen Kommission - Periode 1996 bis 2002.,
in "Am Puls von Raum und Zeit - 50 Jahre Geodätische Kommission - Festschrift"; C.H. Beck-Verlag München 2003, S. 139

 

2004


Ausgewählte Schriften zu Bodenordnung, Bodenwirtschaft, Bodeneigentum,
in: "Beiträge zu Städtebau und Bodenordnung, Schriftenreihe des Instituts für Städtebau, Bodenordnung und Kulturtechnik der Universität Bonn", Heft 27/2004, 360 Seiten

Einige Anmerkungen zur Entwicklung des Bodenrechts beim Transformationsprozess im östlichen Deutschland nach 1989/1990,
in: "Nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land / Holger Magel zum 60. Geburtstag; Materialiensammlung des Lehrstuhls für Bodenordnung und Landentwicklung der Tu München", Heft 30/2004 (zugleich Sonderveröffentlichung der ALR Nr. 9), S. 441 bis 447

Die Geschichte des Naturschutzes in der ländlichen Bodenordnung in Nordrhein-Westfalen (2. Teil: Dokumentation ausgewählter Fallbeispiele unter ökonomischen und / oder ökologischen Gesichtspunkten),
"Abschlußbericht eines Forschungsauftrages des Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen", DIN A 4, 282 Seiten, Bonn, im Mai 2004

Zemes sklypu pertvarkymas Vokietijos Federacineje Respublikoje (Flurbereinigung in der Bundesrepublik Deutschland),
"als Monographie der Gediminas Technik Universität Vilnius, Litauen, 2004, Nr. 1009 der Technika VGTU, DIN A 5"; 104 Seiten; gemeinsam mit Frau Dr. Vida Maliene

Bodenordnung in städtischen Verdichtungsgebieten der Bundesrepublik Deutschland,
in "Geodezija ir Kartografija / Vlinius Geodimino Technikos Universiteto Mokslo Zurnalas"; 2004, XXX tomas, Nr. 2, S. 41-50

Statt "verbundene Grundsteuer" vereinfachende "Bodenwertsteuer",
in: „Flächenmanagement und Bodenordnung“ (Zeitschrift für Liegenschaftswesen, Planung und Vermessung); Heft 4, August 2004, S. 163 – 165.
Replacing a ‘Combined Tax on Land and Buildings’ with a Simplified ‘Land Value Tax’ in the Federal Republic of Germany
in: International Journal of Strategic Property Management; GTU Vilnius/Litauen; Volume 9, Number 4/2004, S. 241-245 (vgl. Nr. 108)
in: Geodetski vestnik, Journal of the Association of Surveyors of Slovenia (Ljubljana/Slovenien), Nr. 49/2005, Heft 1, S. 20 – 25
in: hkm/Jeodezi, Jeoinformasyon ve Arazi Yönetimi Dergisi (Bulletin of Chamber of Survey and Cadastre Engineers of Turkey); Ankara, ISSN 1300-3534; Heft 1/2006; S. 34 bis 37

Die Geschichte des Naturschutzes in der ländlichen Bodenordnung in Nordrhein-Westfalen (2. Teil: Analyse und Bewertung der Fallbeispiele),
"Abschlußbericht eines Forschungsauftrages des Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen", DIN A 4, 228 Seiten, Bonn, im Dezember 2004. Mitarbeiterinnen: Dipl. Ing. Bianka Bäumer, Verm.-Ass. Dipl.-Ing. Andrea Weitkamp

 

2005

 

Landeskulturgesetze in Deutschland - Eine Sammlung historischer Gesetze zur Gemeinheitsteilung, Zusammenlegung und Umlegung sowie zur Reallastenablösung,
in "Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 2005"; Band 8, Verlag Dr. Kovac Hamburg; ISBN 3-8300-1654-9; in 5 Teilbänden mit ca. 3090 Seiten, bearbeitet und herausgegeben zusammen mit Herrn Dr.-Ing. Jürgen Gante

Die ausgleichspflichtige Inhalts- und Schrankenbestimmung des Grundeigentums beim Umweltschutz,
in "Neuere Entwicklungen im Umweltschutz; Band 40 der Monographien zur Soziologie und Gesellschaftspolitik", Peter Lang Verlag Bern 2005; ISBN 3-03910-612-0; S. 307-316

Zwischenruf - zum Beitrag über den Wegfall der Teilungsgenehmigung in Heft 4/2004 des Forum,
in "FORUM-Zeitschrift des Bundes der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V."; Heft 1/2005, S. 50

Zur Entwicklung der Rechtsprechung im Teilungsmodell beim LwAnpG,
in "Recht der Landwirtschaft"; Heft 4/2005, S. 88-90

Das Flurbereinigungsgesetz der Bundesrepublik Deutschland (FlurbG) im Lichte der jüngeren Rechtsentwicklung zu Artikel 14 Grundgesetz,
in "Flächenmanagement und Bodenordnung", Heft 2, April 2005, S. 81-84

Land ownership, land regulation and real estate management in the Federal Republic of Germany (Bodeneigentum, Bodenordnung und Bodenwirtschaft in der Bundesrepublik Deutschland),
in "International Scientific-Methodical Conference; "Baltic Surveying 2005", Proceedings; Latvia University of Agriculture"; Jelgava the 12. and 13. May 2005; ISBN 9984-596-94-X, S. 9-20
in: hkm/Jeodezi, Jeoinformasyon ve Arazi Yönetimi Dergisi (Bulletin of Chamber of Survey and Cadastre Engineers of Turkey); Ankara, ISSN 1300-3534; Heft 2/2005; S. 5 bis 13

Universitätsprofessor Dr. Dr. Dr. h.c. Eduard Mückenhausen, Universität Bonn, verstorben,
in "Zeitschrift für Vermessungswesen", Heft 3/2005, S. 200

 

2006


Zur Entstehungsgeschichte der Unternehmensflurbereinigung in Deutschland - Quellen zur Geschichte der Flurbereinigung in Deutschland (III); in Türkisch: Almanya’da Kamulastirma Almach Arazi Toplulastirmasinin Olusum Tarihcesi - Almanya’ da Arazi Toplulstirmansinin Toriki Kaynaklari (III) -,
Symposiumsdokumentation Konya 2005 S. 202 - 214 vgl. schon 61.1 bis 61.3, Übersetzung/ Ceviri: Prof. Dr. Nazmi Yildiz

Instytucja scalen gruntow w Republice Federalnej Niemiec (Flurbereinigung in der Bundesrepublik Deutschland),
Monographie der Akademia Rolnicza im Hugona Kollataja w. Krakowie; Krakow 2005; DIN A 5, 95 Seiten; gemeinsam mit Herrn Professor Dr.-Ing. habil. Zenon Pijanowski

Unternehmensflurbereinigung zur Landschaftsgestaltung,
in: Recht der Landwirtschaft (RdL), 2006, Heft 6, S. 141-147

Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 18.12.2002 zur Aufhebung von Wirtschaftswegen, die in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz begründet worden sind - 9 CN 1.02 -,
in: Zeitschrift für Flächenmanagement und Bodenordnung (FuB), Heft 3/2006, S. 143 u. 144.

Zur Reform des Föderalismus in der Bundesrepublik Deutschland,
in: Zeitschrift für Vermessungswesen (ZfV), Heft 4/2006, S. 204 – 206
in: Recht der Landwirtschaft (RdL), 2006, Heft ^1, S. 309 - 310.

Ländliche Bodenordnungsmaßnahmen von der Gemeinheitsteilung zur Flurbereinigung - Die Entwicklung im Sauerland von der Mitte des 18. bis zum 20. Jahrhundert;
Bd. 1; S. 93-119, in: Bauern im südwestfälischen Bergland/ Dokumentation zur XXVII. Holthauser Museumswoche; 2 Bände; Ardey-Verlag Münster 2006; Hrsg.: Westfälisches Schieferbergbau- und Heimatmuseum in Schmallenberg Holthausen e.V./ Red. Belke-Grobe, R.; Kracht, P.; Selter, B.; Senger M.; ISBN 10:3-87023-316-8

Almanya` da Jeodezi ve Fotogrametri Mühendisligi (+ Yüksek Lisans) Egitimi Üzerine (Ausbildung im Vermessungswesen in der Bundesrepublik Deutschland),
Harita Mühendisliginde 50 Yil/Egitim Sempozyumu; 2.-3. Aralik 1999; YTÜ Oditoryumu - Istanbul (50 Jahre universitäre Ausbildung im Vermessungswesen in der Türkei; 2.-3. Dez. 1999 Symposium der Ingenieurkammer für Vermessungswesen und der Yildiz - Technik - Universität Istanbul (Dokumentation 2006, S. 75 - 81)), Türkische Übersetzung: Frau Prof. Dr. Zerrin Demirel

 

2007


Möglichkeiten und Grenzen der Unternehmensflurbereinigung zur ganzheitlichen Entwicklung ländlicher Räume,
in: „Flächenmanagement und Bodenordnung“ (Zeitschrift für Liegenschaftswesen, Planung und Vermessung); Heft 1 Februar 2007, S. 37 - 42 und 
in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschafts- und Agrarumweltrecht); Heft 3 März 2007, S. 57 – 60

Ein bedeutsamer historischer Aspekt in der Entwicklung des ländlichen Bodenrechts im Rheinland bedarf der Korrektur,
in: Nachrichten aus dem öffentlichen Vermessungswesen Nordrhein-Westfalen (NÖV NRW), Heft 2/2007, S. 41-47 und
in: Nachrichtenblatt der Vermessungs- und Katasterverwaltung Rheinland-Pfalz (Nachr.Verm.RP); Heft 3/2006; S. 101-106

Dokumentation zum Flurbereinigungsrecht in der Föderalismusreform I,

in: Sonderdruck des Bundesverbandes für Teilnehmergemeinschaften e.V. (BTG); 39218 Schönebeck (Sachsen-Anhalt) 2007, 136 Seiten

250. Geburtstag des Reichsfreiherrn vom und zum Stein, 200. Jahrestag der Verkündung des preußischen Bauernbefreiungsediktes,
in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschafts- und Agrarumweltrecht) Heft 10 Oktober 2007, S. 253-260  sowie
in: 10. Symposium zur Vermessungsgeschichte in Dortmund am 18. Februar 2008, im Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Stadt Dortmund; Herausgeber: Kurt Kröger; Band 37 der Schriftenreihe des Förderkreises Vermessungstechnisches Museum e.V. Dortmund (ISBN978-3-00-024585-5) 2008, S. 43-58

Zur Entwicklung der Unternehmensflurbereinigung in Deutschland / Konrad Volland - eine biographische Miniatur aus der preußischen Landeskulturverwaltung,
in: Zeitschrift für Vermessungswesen (ZfV), Heft 6/2007, S. 357-359

 

2008


Gustav Ferdinand Wilckens, eine biographische Miniatur aus der preußischen Finanzverwaltung zum sogenannten preußischen Bauernbefreiungsedikt vom 9. Oktober 1807,
in: Zeitschrift für das Öffentliche Vermessungswesen des Landes Sachsen-Anhalt (LSA VERM), Heft 1/2008, S. 77 bis 84.

Ein Zwischenruf zum Pro und Kontra der Landentwicklung nach § 86 Flurbereinigungsgesetz,
in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschafts- und Agrarumweltrecht) Heft 7, Juli 2008, S. 174 u. 175 sowie
in: Zeitschrift für Vermessungswesen (ZfV), Heft 6/2008; S. 372 u. 373

Heinrich Albert Wilckens, eine biographische Miniatur aus der preußischen Reformgesetzgebung zur Städteordnung vom 19. November 1808,
in: Flächenmanagement und Bodenordnung (Zeitschrift für Liegenschaftswesen, Planung und Vermessung); Heft 6 Dezember 2008; S. 276 bis 284.

Einige wirtschaftliche, rechtliche und technische Aspekte zum Bau der Saaletalsperre bei Hohenwarte in den Jahren 1935-1941 - Ein Beitrag zur Entstehungsgeschichte der Unternehmensflurbereinigung- ,
in: Mitteilungen der DVW-Landesvereine Hessen e.V. und Thüringen e.V.; Heft 2/2008; S. 2-14

Modeli urejanja stavbnih zemljisc iz Zvezne republike Nemcije (Städtebauliche Bodenordnungsmodelle aus der Bundesrepublik Deutschland)
Slowenische Monographie des Instituts für Kommunalwirtschaft der Universität Ljubljana 2008; ISBN 978-961-6167-62-8; ca. 160 Seiten, Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Maruska Subic Kovac, Universität Ljubljana (SLO)

 

2009


Das Flurbereinigungsgesetz der Bundesrepublik Deutschland (FlurbG) im Lichte der jüngeren Rechtsentwicklung zu Artikel 14 Grundgesetz,
in: Strategien der Raumentwicklung: Strukturen, Risiken und Verantwortung; Hepperle, Erwin und Lenk, Hans (Herausgeber); vdf. Hochschulverlag AG an der ETH Zürich 2009; ISBN 978-3-7281-3228-4; S. 39-46

Zur Entwicklung des Flurbereinigungsgesetzes der Bundesrepublik Deutschland in den vergangenen 6 Jahrzehnten,
in: Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz (Herausgeber): www.landentwicklung.de
sowie im: Agricola-Verlag 2009 als Monographie herausgegeben; unter Band 18 in der Sammlung Kommentare zu landwirtschaftlichen Gesetzen: ISBN 978-3-920009-056; 224 Seiten

Bodenordnungsmaßnahmen nach dem Flurbereinigungsgesetz zur Gewässergestaltung,
in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschaft- und Agrarumweltrecht), Heft 6, Juni 2009, S. 141 bis 144
sowie in: Kernthemen der Bodenpolitik: Nachhaltige Entwicklung und Interessenausgleich; Hrsg.: Hepperle, Erwin u.a.; vdf. Hochschulverlag AG an der ETH Zürich 2011; ISBN 978-3-7281-3338-0, S. 279 bis 287.

Ländliche Bodenordnungsmaßnahmen im südlichen Westfalen - von der Gemeinheitsteilung zur Flurbereinigung im Sauerland, im Siegerland sowie im Wittgensteiner Land,
in: Zeitschrift des Sauerländischen Heimatbundes "SAUERLAND", Nr. 3/September 2009, S. 131 bis 146

 

2010


Zur Definition von Privatnützigkeit und Fremdnützigkeit in Planung und Bodenordnung nach dem Flurbereinigungsgesetz,
in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschafts- und Agrarumweltrecht), Heft 1, Januar 2010, S.1
sowie in: Flächenmanagement und Bodenordnung (Zeitschrift für Liegenschaften, Planung und Vermessung), Heft 1, Januar 2010, S. 36-39

Zur Entstehungsgeschichte des norddeutschen Wasserstraßensystems in Preußen,
in: Potsdam-Courier (Informationen des Potsdam-Clubs e.V. Bonn für seine Mitglieder und Freunde); Bonn im März 2010; S. 1 bis 16.
sowie in: Binnenschifffahrt-Zeitschrift für Schiffstechnik, Wasserstraßen, Häfen und Logistik; HTG-Teil; Hamburg im Juli 2010, S. 71 bis 75.

Zur Änderung von Gemeinde-, Kreis-, Bezirks- und Landesgrenzen in Flurbereinigungs­verfahren,
in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschafts- und Agrarumweltrecht) Heft 8, August 2010, S. 200 bis 202.

Stellungnahme zum vorstehenden Beitrag „Das Eigentumsgrundrecht, Flurbereinigung und Bodenordnung“ von Klaus Thomas,
in: Flächenmanagement und Bodenordnung (Zeitschrift für Liegenschaftswesen, Planung und Vermessung); Heft 6, Oktober 2010, S. 281 u. 282.

 


2011


Franz Adickes in den Jahren 1873 bis 1877 in Dortmund - eine biographische Skizze 
in: Nachrichten aus dem öffentlichen Vermessungswesen Nordrhein-Westfalen; Ausgabe 1/2011, S. 42 bis 63.
in: Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Mark 2011/ 2012; Band 102/103; Dortmund Okt./ 2012, S. 217 bis 251.

 

2012


Hermann Ascher – ein Präsident der Königlich-Preußischen Generalkommission zu Münster im Wandel der Zeit,
in: Zeitschrift „Westfalen, Hefte für Geschichte, Kunst und Volkskunde“; Mitteilungen des Vereins für Geschichte und Altertumskunde Westfalens, des LWL-Landesmuseumsfür Kunst und Kulturgeschichte, des LWL-Amtes für Denkmalpflege in Westfalen und des LWL-Museums für Archäologie; Aschendorff-Verlag, Münster 2012; Bd. 89; ISSN0043-4337; S. 229 bis 272.

50 Jahre Gutachterausschüsse für Grundstückswerte nach dem Bundesbaugesetz (BBauG) und dem Baugesetzbuch (BauGB),
in: Nachrichten aus dem öffentlichen Vermessungswesen Nordrhein-Westfalen; Ausgabe 1/2012, S. 5 bis S. 26. 

Nachfrage zum Beitrag „Wertveränderungen durch Geh- und Fahrrechte auf Arkaden­flächen“ von Dipl.-Ing. Jürgen Burneleit im FORUM Heft 4/2011, S. 208 ff.
in: FORUM - Zeitschrift des Bundes der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V., Heft 1/2012, S. 298 ff.

Einige (kritische) Gedanken zur Aufgaben- und Behördenstruktur der Flurbereinigung im Freistaat Sachsen,
in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschafts- und Agrarumweltrecht) Heft 9, September 2012, S. 225 bis 230.

in: Mitteilungsblatt des DVW Sachsen e.V., Heft 2012-14, S. 23 bis 40, Dresden im März 2016

 

2013


Die Vorschrift des § 40 Flurbereinigungsgesetz im Lichte der neueren Rechtssprechung des Bundesverfassungsgerichts
in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschafts- und Agrarumweltrecht), Heft 7, Juli 2013, S. 173 und 174. 

200 Jahre Entwicklungen zur heutigen Landwirtschaftlichen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn
in: Alma Mater/ Beiträge zur Geschichte der Universität Bonn, Band 107, Hrsg.: Archiv der Universität Bonn im Auftrage des Rektors; ISBN 978-3-416.03364.0; Verlag Bouvier Bonn 2013, 83 Seiten.

Ehrendoktoren der Landwirtschaftlichen Hochschule Bonn-Poppelsdorf von 1919 bis 1934 sowie der Landwirtschaftlichen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn von 1034 bis 2013
Schrift der Landwirtschaftlichen Fakultät (Hrsg.); Bonn 2013, DIN A5, 20 Seiten.

 

2014

 

Zur Erinnerung an Professor Dr.-Ing. Friedrich Osthoff

in: Zeitschrift für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement (ZfV = Zeitschrift für Vermessungswesen), Heft 1/2014, S. 69.
gemeinsam mit Prof. Dr.-Ing. Heiner Kuhlmann, Bonn.

Almanya Federal Imar Yasasi (BBauG, 29.6.1960 ve BauGB, 1.7.1987) ʼna Göre Tasmmaz Degeri Amacli Degerleme Kurullarmm 50 Yili
(50 Jahre Gutachterausschüsse für Grundstückswerte nach dem Bundesbaugesetz (BBauG) und dem Baugesetzbuch (BauGB))

übersetzt von Prof. Dr. Erol Köktürk, Istanbul

im Dokumentationsband „Tage des Landmanagements vom 15. Bis 17. November 2012 in Istanbul“ der Kammer für Vermessungsingenieure Istanbul, 2014, ISBN: 978-605-01-0589-6, S. 506 bis 536.

Lebensbilder im Wandel der preußischen Verwaltung des 19. und 20. Jahrhunderts – Eine Sammlung biographischer Miniaturen

als Heft 44 der Schriftenreihe des Instituts für Geodäsie und Geoinformation der Universität Bonn, ISSN 1864-1113, Bonn 2014, ca. 130 Seiten.

Hessen-Darmstadts Herrschaft im Herzogtum Westfalen (1802-1816)
– eine vergessene Notiz –

in: Mitteilungen der DVW-Landesvereine Hessen e.V. und Thüringen e.V.
Heft 2/2014, S. 33 bis 39.

Paul Krenzlin – Präsident des Oberlandeskulturamtes im Freistaat Preußen von 1920 bis 1933

in: Nachrichten aus dem öffentlichen Vermessungswesen Nordrhein-Westfalen,
Ausgabe 3/2014, Hrsg.: Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes
Nordrhein-Westfalen, ISSN 1863-4176, Düsseldorf 2014, S. 23 bis 57.

 

2015

 

Die Präsidenten der Königlich Preußischen Generalkommission zu Düsseldorf (1886-1920) / Vier Persönlichkeiten der agrarstrukturellen Entwicklung im Rheinland

in: Rheinische Heimatpflege, Zeitschrift des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, Ausgabe Heft 3 /2015, S. 195 bis 212, ISSN 0342 1805, Köln 2015

Zur Entwicklung des Flurbereinigungsgesetzes der Bundesrepublik Deutschland in den vergangenen 6 Jahrzehnten / in japanischer Sprache,
Übersetzung: Teruaki Tayama, Waseda-Universität Tokio

in: Geschichte und Aufgaben des Bodenrechts; Seite 243 bis 382; Herausgeber und Verfasser Teruaki Tayama; Seibundo Publishing Co, Ltd., Tokio 2015;
ISBN 978-4-7923-2679-1C 3032

 

2016

 

Zum Interesse der Beteiligten bei der Anordnung einer Unternehmensflurbereinigung

in: Recht der Landwirtschaft (Zeitschrift für Landwirtschafts- und Agrarumweltrecht), Heft 3, März 2016, S. 57.

Zur Bedeutung der Bodenordnung für ländliche Räume;

in: Visionen der Landentwicklung in Deutschland, Dokumentation der Fachtagung am 26.04.2016 in der Hochschule Mainz / Schriftenreihe der Deutschen Landeskulturgesellschaft (DLKG) (Hrsg.), Sonderheft 08/2016, S. 36-38.

Die Leiter und Präsidenten des Landeskulturamtes Nordrhein / des Landesamtes Nordrhein für Flurbereinigung und Siedlung 1945 bis 1970 / Drei Persönlichkeiten der agrarstrukturellen Entwicklung im nördlichen Rheinland

in: Rheinische Heimatpflege, Zeitschrift des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, Ausgabe Heft 2/2016, S. 91 bis 106, ISSN 0342-1805, Köln 2016

 

2017

 

Maximilian König in der Landeskulturverwaltung Westfalens – eine biographische Skizze

in: Biographische Reihe, Heft 1, des Vereins für Altertumskunde und Heimatpflege Haltern am See e.V., Haltern am See 2017, 17 Seiten.