Professur Städtebau und Bodenordnung
Institut für Geodäsie und Geoinformation
Nußallee 1
53115 Bonn
Telefon: +49.228.73-2615
Raum: 1.009

Funktion

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lehre

Bodenordnung (Übung)

Immobilienbewertung (Übung)

Immobilienwirtschaft (Übung)

Städtebaulicher Entwurf (Übung)

WP-Modul Entwicklung ländlicher Räume

Berufliches Profil

seit 10/2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Städtebau und Bodenordnung an der Universität Bonn

04/2015 – 10/2015: Standortberaterin & Sachbearbeiterin im Bereich Bauleitplanung bei der Handwerkskammer Düsseldorf

08/2014 – 02/2015: Stadt- und Regionalplanerin bei der FIRU mbH Koblenz

04/2013 – 07/2014: Projektmitarbeiterin im Bereich des Geschäfts- und Personalmanagements bei Lindau Performance Improvement

10/2006 – 11/2012: Studium der Geographie an der Universität zu Köln mit den Nebenfächern Städtebau und Geologie

Promotionsvorhaben: (in Bearbeitung)

Publikationen

Kötter, T & Rehorst, F. (2017): Baulandentwicklung für bezahlbaren Wohnraum – Herausforderungen und Strategien im Berliner Umland  (Teil 2). In: Flächenmanagement und Bodenordnung Heft 6/2017.

Rehorst, F. & Kötter, T (2017): Baulandentwicklung für bezahlbaren Wohnraum – Herausforderungen und Strategien im Berliner Umland  (Teil 1). In: Flächenmanagement und Bodenordnung Heft 4/2017.

Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg (MIL) (Hrsg.) (2017): Schaffung preisgünstigen Wohnraums durch Bauleitplanung, Städtebauliche Verträge und Zwischenerwerbsmodelle. Potsdam. – Bearbeitung durch: Kötter, T. & Rehorst, F.